Wie funktioniert's?

Beim 's CrowdFachl kannst Du Projekte einreichen, als auch welche unterstützen. Sobald die Unterstützungslaufzeit vorbei ist, oder bereits für 52 Wochen unterstützt wurde, wird ein Fachl am Wunschstandort von uns angemietet und die Projektidee zieht ein, dank aller Unterstützer.
Sowohl Projektinitiator*in, als auch Unterstützer*in werden immer transparent über den aktuellen Status ihres Projektes informiert.

Projekt unterstützen

Wie kann ich Projekt-Pate werden?

Als Projekt-Pate kannst du einfach und direkt über den Button  "UNTERSTÜTZEN" online einzelne Projekte mit einer Spende unterstützen.
Über unseren Zahlungsdienstleister PayPal werden Spenden weitergeleitet.

Die s Fachl GmbH. verwaltet Deine gespendeten Gelder auf einem gesonderten Projektkonto und gibt sie nur an die Projekt-InitiatorInnen frei, wenn deren Projekt den Prüfkriterien entspricht und wenn das Projekt erfolgreich finanziert wurde.

Was passiert mit meinem Geld?

Wenn das Zielbudget erreicht wird, gilt das Projekt als ausfinanziert und Dein Geld wird an die Projekt-InitiatorInnen überwiesen. Die Projekt-InitiatorInnen müssen KEINE Abwicklungsgebühr an uns entrichten, sie erhalten also die VOLLE Summe.

Wenn die s Fachl GmbH die Geldspende nicht an die Projekt-InitatorInnen weiterreicht, weil das Zielbudget oder die Finanzierungsschwelle nicht erreicht wurde, dann liegt es an Dir zu entscheiden, was mit dem gespendeten Geld passieren soll. Dasselbe gilt, wenn ein ausfinanziertes Projekt nicht umgesetzt werden kann und die s Fachl GmbH das Geld von Projekt-InitiatorInnen zurückerhält (z.B. wegen Krankheit von Projekt-InititatorInnen).

Grundsätzlich werden Die als Projekt-Pate automatisch andere Projekte mit dem nächsthöchsten Finanzierungsgrad in Bezug auf die Finanzierungsschwelle in absteigender Reihenfolge vorgeschlagen, damit andere Projekte die Finanzierungsschwelle erreichen.

Solltest Du keine der angebotenen Alternativen befürworten, kannst Du per E-Mail eine Rückzahlung des Geldes verlangen. Dafür musst Du Deine vollständigen Identifikationsdaten (Vorname, Familienname, Adresse, Bankverbindung, IBAN und BIC) bekannt geben.

Du hast nach der Information, dass die Finanzierung eines Projekts gescheitert ist, 14 Tage Zeit zu reagieren. Solltest Du in dieser Frist nicht reagieren, wird das als Zustimmung gewertet, dass Du das Geld an eines der Projekte mit dem nächsthöchsten Finanzierungsgrad in Bezug auf die Finanzierungsschwelle in absteigender Reihenfolge zuordnen möchtest. Damit musst Du also nicht unbedingt per E-Mail reagieren.

Ist meine Unterstützung steuerlich absetzbar?

Nein, die Unterstützung kann nicht steuerlich abgesetzt werden.

Projekt einreichen

Warum soll ich ein Projekt einreichen?

Mit der 's Fachl Crowd möchten wir Einrichtungen, Schulen, Vereinen und allen, die es verdient haben, dass ihre Produkte und Dienstleistungen präsentiert werden, eine Chance geben.

Es werden sinnvolle Projekte schnell und einfach vielen Menschen zugänglich gemacht.

Wenn genug Personen Deine Idee, Dienstleistung bzw. Dein Produkt unterstützen, dann kannst Du Dein Fachl bald beziehen.

Wie reiche ich ein Projekt ein?

Nach der Registrierung leiten wir Dich auf unser Portal weiter. Dort kannst Du unter "Projekt einreichen" schnell und unkompliziert ein Crowd-Fachl Projekt einreichen und hoffentlich sehr schnell an deinem Wunsch-Standort ein Fachl beziehen.

Welche Voraussetzungen benötige ich?

Projekte darf jede uneingeschränkt geschäftsfähige Privatperson einreichen, aber auch Vereine, Organisationen, Institute oder Firmen sind willkommen. Alle Einreicher (egal ob natürliche Personen oder Organisationen) verpflichten sich, richtige und vollständige Angaben zu ihrer Person zu machen.

Während des Freigabeprozesses benötigen wir noch organisatorische Daten um dein Profil vollständig anzulegen.

Um in Folge ein Fachl an einem Standort zu beziehen um dort Produkte zu verkaufen, informiere Dich bitte vorher bzgl. Gewerbeberechtigung und allfällige Themen, damit es dann keine Probleme gibt.

  • Projekte können nur von registrierten BenutzerInnen angelegt werden. Nur uneingeschränkt geschäftsfähige Personen (Volljährigkeit, Mündigkeit, keine bestellten Sachwalter etc.) oder Organisationen dürfen Projekte anlegen.

Kann ich das Projekt in meine Webseite einbinden?

Ja, du erhältst von uns mit der Freigabe einen Code-Snippet für ein IFrame zur Einbindung auf deine Seite.

Kann ich ein Projekt einreichen, wenn ich schon ein Fachl angemietet habe?

Ja, das ist natürlich möglich. Wenn du bereits Fachlmieter(in) bist, kannst du dein Projekt einreichen.

Registrierung

Um Projekte einzureichen und zu unterstützen, registriere Dich bitte.

Solltest Du bereits einen Zugang zum mein.fachl Portal haben, dann kannst Du Dich dort mit Deinen Daten einloggen..

Nach der Registrierung wirst Du automatisch weitergeleitet.